Antrag zum Thema Römerplatz, ÖPNV-Konzept zur Sondersitzung des Gemeinderates am 04.06.2002

Die Drucksache P 34/3: Umgestaltung der Römerstraße, Vergabe der Bauarbeiten wird durch folgenden Punkt 3 ergänzt: 

3. Die Verwaltung wird gebeten bis nach der Sommerpause einen Realisierungsvorschlag vorzulegen, in welchem eine kurzfristige Verbesserung des ÖPNV-Konzeptes auch in Zusammenhang mit dem Römerplatz  dargestellt wird.

 

zur Übersicht über die Anträge