Antrag zum Thema: Umbau der Strohgäustraße, Leonberg 30.01.2001

Antrag: Statt des Fuß-/Radweges entlang der Strohgäustraße wird das fehlende Stück Radweg nördlich der Römerstraße zwischen Volksbank und Leo 2000 gebaut.

Begründung:
a) Gegen den Weg neben der Strohgäustraße spricht, dass er zentrumsfern und aus Rad- und Fußweg kombiniert ist. 

b) Für den Radweg neben der Römerstraße spricht, 

zur Übersicht über die Anträge