Juni 2004

20 Jahre GABL

Vor zwanzig Jahren kandidierte die GABL erstmals für den Leonberger Gemeinderat. Zum Fototermin trafen sich die Kandidatinnen und Kandidaten der GABL-Liste im Pomeranzengarten. Etliche von damals stehen auch 2004 wieder zur Wahl. 

 

 

Sieben GABL-Leute zogen 1984 in den Leonberger Gemeinderat ein. Sie brachten frischen Wind in die Stadtpolitik, neue Perspektiven und alternative Gedanken.

von links nach rechts: 
Klaus Beer, 
Ursula Holzapfel, 
Hans Schopf, 
Eberhard Schmalzried, 
Gudrun Sach, 
Robert Ackermann, 
Toni Karle

 

Am 13. Juni hoffen wir auf ein ähnlich gutes Ergebnis und rechnen fest mit Ihrer Unterstützung

 

 

veröffentlicht in der GABL-Postille vom Juni  2004

zum Inhaltsverzeichnis der GABL-Postillen