Juni 2004

Die Mehrheit aus CDU und FWV im Gemeinderat stimmt für die Bebauung der Apfeläcker 

 

  

 

Die Mehrheit  aus CDU und FWV stimmt für die Bebauung der Apfeläcker

In der Sondersitzung des Gemeinderates am 14. Mai wurde die Bebauung der Warmbronner Apfeläcker beschlossen, obwohl

 

Übrigens: Die GABL hat als einzige Fraktion konsequent und in allen Instanzen gegen die Bebauung der Apfeläcker gestimmt. Klar!

 

 

veröffentlicht in der GABL-Postille vom Juni  2004

zum Inhaltsverzeichnis der GABL-Postillen